Zum Text Zu den News

V.I.B. - Verein für Integration und Bildung e.V.

Unser Verein konzentriert sich mit seinen Angeboten besonders auf die Sprachakademie. In eigenen Räumen in verkehrsgünstiger Lage wird hier Deutschunterricht erteilt. Unser Motto ist: Deutsch als Fremdsprache.

An unserer Sprachakademie wird hauptsächlich Deutsch für Ausländer gelehrt. Hier unterrichteten wir zunächst ausländische Studenten, die in Deutschland ein Hochschulstudium beginnen wollen.

 

www.sprachakademie.org

Verein für Integration und Bildung e. V. (VIB e.V)
Sprachakademie Hannover
Bahadir Celik
Goseriede 12d
30159 Hannover
Telefon: 0511 7100361
Fax: 0511 7010892
E-Mail: info@sprachakademie.org

 

Selbstdarstellung

Im 21. Jahrhundert, das als Informationszeitalter beschrieben wird, spielt Bildung eine ganz besondere Rolle. Ziel von Bildung ist nicht nur die Qualifikation für Beruf und Weiterentwicklung, sie hat auch einen Eigenwert für die Entfaltung der Persönlichkeit und sollte Verständnis für das eigene Bewusstsein wecken und Menschen befähigen, sich selbst und andere zu verstehen. Chancengleichheit im Bildungswesen ist unverzichtbar, denn Bildung muss Menschen befähigen, sich mit der Gesellschaft und den Anforderungen der Arbeitswelt kritisch auseinanderzusetzen und mitgestaltend auf sie einzuwirken.

Bildung und Erziehung sind zweifelsohne aktuelle Themen, die auch in der Zukunft Bestand haben werden. Dabei geht es um die frühe Förderung von Bildungspotenzialen, eine neue Lehr- und Lernkultur an Schulen und die Förderung lebenslangen Lernens. Der Verein für Integration und Bildung VIB e. V. hat erkannt, dass zum lebenslangen Lernen vor allem die Freude und Bereitschaft zum Lernen beste Voraussetzungen sind. Diese Motivation und Freude vermittelt der VIB e. V. nun schon seit 13 Jahren mit großem Erfolg. Wir sind der Meinung, dass die Bildung und Erziehung dem Menschen eine größere Chance bietet, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen

Der gemeinnützige Verein für Integration und Bildung - VIB e. V. besteht seit 1995. Er ist auf Initiative von Eltern aus Hannover gegründet worden. In den Anfangsjahren unseres Vereins bot er Nachhilfekurse für SchülerInnen, vorwiegend für die Klassen 3 - 13, an. Heute bietet der VIB e. V. neben einem Privatgymnasium, einer Privatrealschule, einer Sprachschule und den zwei Nachhilfeinstituten auch soziale Aktivitäten und Programme, wie z. B. Elternseminare, Tagesausflüge, Kino-, Theater- und Museumsbesuche, Sportaktivitäten, Musik- und Tanzveranstaltungen an.

Aufgrund des Zuspruches durch die Eltern und der erfolgreichen Arbeit mit den Kindern konnte das Angebot des VIB e. V. erheblich ausgebaut werden. Der Zuspruch ist insbesondere durch unsere ständig steigenden Schülerzahlen zu belegen, im Bildungsjahr 2007 / 2008 waren es über 500 Schülerinnen und Schüler.